H O L Z H Ä U S E R

EINFAMILIENHAUS IN HÜNXE / NDRH.

Das Wohnhaus wird in ökol. Holzrahmenbau als energiesparendes KfW70-Haus erstellt. Energieversorgung erfolgt über eine konventionelle Gasheizung und über eine kontr. Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung. Die Fenster erhalten eine 3-Scheiben-Verglasung.

 

Der Grundriss im Erdgeschoss ist sehr offen gehalten, Wohnraum und Essraum bilden eine Einheit. Zur Küche ist eine halbhohe Abtrennung mit entspr. Küchengeräten geplant, sodass dort sich auch dort eine gewisse Offenheit ergibt. Das Obergeschoss ist eher klassisch mit Kinderzimmern, Elternzimern und Bad.


Die Fassaden werden verputzt, werden jedoch durch kleine Flächen in Holz und  durch farbliche Akzente unterbrochen und aufgelockert. Die Fenster setzen sich durch graue Profile von den hellen Fassaden ab.

 

Das Objekt wird zu großen Teilen in Eigenleistung erstellt.

 

Baubeginn ist für Herbst 2015 geplant, Fertigstellung ca. Frühjahr 2016.