H O L Z H ÄU S E R

NEUBAU EINES WOHNHAUSES MIT BÜROTRAKT IN OBERHAUSEN


BILDERGALERIE Stand Juli 2013



Straßenansicht 1
Straßenansicht 1
Straßenansicht 2
Straßenansicht 2

OBJEKTBESCHREIBUNG

Das Wohnhaus ist für eine 6-köpfige Familie mit entspr. Kinderzimmern im Obergeschoss konzipiert. Die Bauleute wollten das gesamte Obergeschoss als Lebensraum für die Kinder und als späteren Ausbau als eigenständige Wohnung geplant haben.

 

Dazu ist das Erdgeschoss ebenfalls so geplant, dass auch hier eine separate Wohnung entstehen kann.

 

Der Baustil mit Flachdächern wurde auf Grund anderer Planungen des Büros von den Bauleuten vorgegeben und gewünscht.

 

Als energetischer Standard war ein EnEV/KfW-70 Haus gewünscht.

 

An das Wohnhaus schließt ein kleiner Bürotrakt für den Bauherrn an, der sich harmonisch in das Gesamtensembel einpasst. Die Zugänge zum Büro und zum Wohnhaus sind über einen gemeinsamen überdachten Eingangsbereich erreichbar. 

 

Baubeginn war Sommer 2012.

Das Wohnhaus ist im Dezember fertiggestellt und im Januar 2013 bezogen worden.

 

 

Gartenansicht
Gartenansicht

B A U P L Ä N E

 

 

 

GRIESS - OSTEN ARCHITEKTUR

           m o d e r n e r  h o l z b a u 

 

Jürgen Grieß-Osten

Dipl.-Ing. Architekt

Haselweg 17a

47198 Duisburg

Fon 02066.55269

Fax 02066.55289

E-Mail info@go-architektur.de



Präsentation einer Wohnhauserweiterung in Krefeld auf "homify":

das-tetris-haus


Bund Deutscher Baumeister BDB

Architektenkammer

Nordrhein-Westfalen